Babymassage und Babyyoga

Massage ist eine Art der Kommunikation. Wer eine Massage erleben darf, erfährt innere Ruhe, Entspannung und Achtsamkeit. Die rhythmischen Berührungen unterstützen die Entwicklung deines Babys, die eigene Körperwahrnehmung und das emotionale Empfinden. Durch bestimmte Massagetechniken können Schmerzen, z.B.: Bauchschmerzen und Zahnweh, reduziert werden.

Babyyoga geht schon von Anfang an. Es stärkt das eigene Körperbewusstsein, dient als Energiequelle und wirkt belebend

Kursinformationen:

  • Beginn: ab der 5. Lebenswoche (ab errechnetem Geburtstermin)
  • Kursdauer: 6x 60 min.
  • Start: 15.8.2024 um 13 Uhr
  • 26.9.2024 um 13 Uhr
  • Kosten: 84 € inkl. Handout

Kielzeit-
Babykurse,
Kinderkurse, Kinderyoga,  
Stillberatung
und Ernährungs-beratung

Image
Mein Name ist Julia Meier-Kimm. Ich bin Familienbegleiterin von Anfang an.